Navigation Mobile DHU Nisylen

Nisylen®

Verkürzt grippale Infekte*

  • Wirksam und sanft bei Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen
  • Schon für Kinder ab 1 Jahr
  • Zum alleinigen Einsatz und als sinnvolle Ergänzung zu klassischen Erkältungsprodukten
  • Rezeptfrei in Ihrer Apotheke

mehr erfahren

 

 

Jetzt kaufen

Hier erhalten Sie Nisylen® schnell und einfach in Ihrer Nähe oder online

Weiter

Ratgeber

Ein grippaler Infekt kann zu jeder Jahreszeit entstehen. Die Häufung eines grippalen Infekts in den kühleren und Übergangsmonaten ist auf ein geschwächtes Immunsystem zurückzuführen. Aufgrund der wechselnden Temperaturen ist es anfälliger für Krankheitserreger. Mehr zum grippalen Infekt erfahren Sie unter Wissenswertes.

Es ist daher wichtig, den Körper durch geeignete Kleidung auf der gleichen Temperatur zu halten. Versuchen Sie Ihre Kleidung immer so anzupassen, dass Sie in geheizten Räumen nicht schwitzen, aber draußen auch nicht frieren. Tragen Sie mehrere Schichten an Kleidung, sodass Sie je nach Temperatur eine Lage ablegen können.

Zur Prävention eines grippalen Infekts ist vor allem die Stärkung der Abwehrkräfte wichtig. Homöopathische Mittel können ebenfalls sanft helfen, die Abwehrkräfte zu aktivieren, und so den Körper dabei unterstützen, sich selbst zu schützen.

* Zusätzlich zur Standardtherapie (Paracetamol, Ambroxol und/oder Oxymetazolin). Quelle: Klement P, Thinesse-Mallwitz M, Maydannik V. Influcid in feverish infections: results of a randomized, international, Controller clinical trial. Proceedings of the 4th European Congress for Integrative Medicine; 2011 Oct 7-8; Berlin, Germany; PP-041. 523 Patienten, davon 50 % unter 12 Jahre.